cristoph teuner

Nach je einem Austausch-Studienjahr in den USA und in Frankreich studierte Christoph Teuner, parallel zu seiner Arbeit als Journalist, in München Politikwissenschaft, Amerikanistik und Werbepsychologie. Er schloss das Studium 1992, nach neun Semestern, mit der Note gut ab.

Die Magisterarbeit schrieb er übrigens über die Weinindustrie in Kalifornien und ihre politischen Probleme mit radikalen Alkoholgegnern.

Etwas später ein künstlerisches Zweitstudium: Klassische Gesangsausbildung bei Hendrikus Rootering.

Ausbildung Journalismus
 Sitemap | Impressum & Disclaimer